erstellt 04.08.99; übersetzt 24.03.03; © überarbeitet 03.05.04, 29.09.06, 23.10.18, 25.05.21, 06.04.22; Deutsche Übersetzung Heinrich Gailer


Kapitel 15 Programmieraufgaben

Aufgabe 1

Schreibt ein Programm, das den Anwender nach einem Start- und Endwert fragt und dann alle Zahlen (Integer) inklusive der eingegebenen ausgibt.

Startwert:
5
Endwert:
9

5
6
7
8
9

Zurück zum Inhaltsverzeichnis.


Aufgabe 2

Schreibt ein Programm, das ein Wort einliest. Das Wort wird dann so oft ausgegeben, wie es Buchstaben hat:

Geben Sie ein Wort ein:
Hello

Hello
Hello
Hello
Hello
Hello

Verwendet die Methode length(), um die Anzahl der Zeichen eines Strings zu ermitteln:

String wort;
int laenge;

 . . . .

laenge = wort.length() ;

Zurück zum Inhaltsverzeichnis.


Aufgabe 3

Schreibt ein Programm, das zwei Worte einliest. Das Programm gibt dann beide Worte auf einer Zeile aus. Dabei werden die Worte durch Punkte getrennt. Die Gesamtlänge der ausgegebenen Zeichen soll 30 betragen:

Geben Sie das erste Wort ein:
turtle
Geben Sie das zweite Wort ein:
153

turtle.....................153

Das könnte für ein Inhaltsverzeichnis verwendet werden.

Hinweis: Verwendet System.out.print(".") innerhalb einer Schleife, um die Punkte in derselben Zeile auszugeben.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis.


Ende der Aufgaben