zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

überarbeitet 01.10.98, 04.08.99, 20.01.00, 30.03.00, 12.07.02, 05.03.06; übersetzt 03.11.03; überarbeitet 03.05.04, 02.05.05, 29.09.06, 17.05.10; © Deutsche Übersetzung Heinrich Gailer

Kapitel 15 — Schleifen

Die meisten modernen Maschinen arbeiten, indem sie die gleichen Bewegungen unaufhörlich wiederholen. Der Motor in Ihrem Auto wiederholt immer wieder die gleichen Bewegungen, während er Benzin verbrennt, um Energie zur Verfügung zu stellen. Elektrische Motoren sind ähnlich. Sie wandeln elektrische Leistung in Drehbewegung um. Diese Maschinen sind nützlich, weil sie ununterbrochen und solange wie wir es wünschen arbeiten.

Computerprogramme können ebenfalls Zyklen enthalten. In der Programmierung wird ein Zyklus Schleife genannt. Wenn ein Programm eine Schleife enthält, werden einige Anweisungen immer wieder durchgeführt, solange es nötig ist, um eine erforderliche Arbeit zu erledigen. Die meisten Computerprogramme führen jedes Mal, wenn sie ausgeführt werden, Millionen von Programmanweisungen durch. Üblicherweise werden dieselben Anweisungen viele Male ausgeführt. Dieses Kapitel bespricht verschiedene Arten der Programmierung von Schleifen.

Themen:

FRAGE 1:

Denken Sie an einige Maschinen (mechanische oder andere), die Zyklen verwenden.